DE/DE
Registrierung und Login
CRAST_VG
115€
Zur Kasse
DATENSCHUTZERKLÄRUNG

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Rechtlicher Hinweis 

Sicherheit und Schutz von personenbezogenen Daten

 

1. DER VERANTWORTLICHE FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN UND DATENSCHUTZBEAUFTRAGTE

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist UNISA EUROPA S.A. mit Steuernummer CIF A03779949. Die Kontaktdaten sind folgende: Adresse: Polígono Chinorlet XB-56, 03649 Chinorlet - Monóvar (Alicante), Telefon: +34 966979610.

UNISA EUROPA S.A. ist nicht dazu verpflichtet, einer Datenschutzbeauftragten zu ernennen, sondern kann alle Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen für die Daten klären lassen; seine Kontaktdaten sind: Adresse: Polígono Chinorlet XB-56, 03649 Chinorlet - Monóvar (Alicante). E-Mail-Adresse: protecciondatos@unisa-europa.com 


2. ZWECK UND VERARBEITUNG

UNISA EUROPA S.A. verarbeitet personenbezogene Daten. Ihre Daten werden dazu erfasst, um die Dienstleistungen zu erbringen, die Sie bei UNISA EUROPA S.A. in Auftrag gegeben haben. Zusätzlich kann UNISA EUROPA S.A. Ihre personenbezogenen Daten erfassen, um gesetzliche Vorschriften zu erfüllen, darunter steuerliche oder handelsrechtliche Bestimmungen. Es können auch andere Formen der Verarbeitung Ihrer Daten durchgeführt werden, die keinen Bezug zu der Notwendigkeit haben, vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen; dagegen können Sie Widerspruch einlegen. Sofern Sie durch die entsprechenden Kanäle keinen Widerspruch dagegen eingelegt haben, können Sie über jegliche Kommunikationskanäle (unter anderem per E-Mail, SMS oder telefonisch) Informationen über ähnliche Serviceleistungen wie die in Auftrag gegebenen erhalten, die für Sie interessant sein könnten. Solche Werbemitteilungen über Produkte und Serviceleistungen, die keinen Bezug zu den in Auftrag gegebenen haben, erhalten Sie nur, solange Sie die entsprechende Einwilligung nicht zurückziehen.


Der Zweck der Website ist nicht, Daten zu erfassen, und der Zugang zu und die Nutzung der Website impliziert nicht die Angabe von personenbezogenen Daten; wenn der Nutzer aber etwas kaufen möchte, muss er die entsprechenden Fragebögen auf der Website ausfüllen.


Durch das Ausfüllen dieser Fragebögen und der Angabe der Daten autorisiert der Nutzer uns zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, die er aus freiem Willen auf der Website eingibt. Der Nutzer akzeptiert ausdrücklich, dass die eingegebenen bzw. die in Zukunft eingegebenen Daten in einer Datenbank mit personenbezogenen Daten verarbeitet werden können.


Die Angabe aller für die Anmeldung als Nutzer verlangten Daten ist in allen Fällen, in denen dies ausdrücklich angegeben ist, erforderlich; www.unisa-europa.com kann Nutzern, die diese Daten nicht angeben, die Anmeldung verweigern.


In den Formularen, in denen die personenbezogenen Daten erfasst werden, werden die Felder angezeigt, die unbedingt ausgefüllt werden müssen, sowie diejenigen, bei denen die Angabe der Informationen freiwillig erfolgt.


www.unisa-europa.com verarbeitet die vom Nutzer angegebenen Daten zu folgenden Zwecken: Anmeldung als registrierter Nutzer auf der Website; Verwaltung und Management des Services der Website; Versand von Werbemitteilungen, Newslettern, Nachrichten oder gelegentlichen Informationen der Website; Verwaltung und Nachverfolgung von Zwischenfällen; Verwaltung von Prämien sowie Erstellung von Statistiken.


3. SPEICHERUNG DER DATEN

Aufbewahrungszeitraum der personenbezogenen Daten: Die personenbezogenen Daten der Kunden werden so lange aufbewahrt, wie es die Erbringung der vertraglich angeforderten Dienstleistungen erforderlich macht. Sobald sie nicht mehr für diese Zwecke benötigt werden, werden die Daten so lange blockiert und gespeichert, wie es für die Ausübung von oder die Verteidigung gegen behördliche(n) oder rechtliche(n) Aktionen erforderlich sein könnte, sie können nur zu diesem Zweck deblockiert und erneut verarbeitet werden. Nach dieser Zeit werden sie endgültig gelöscht.


4. EMPFÄNGER DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Ihre personenbezogenen Daten können an öffentliche Behörden, Ämter oder Organe weitergegeben werden, einschließlich Gerichte und Gerichtshöfe, wenn dies rechtlich vorgeschrieben ist. Zugang zu Ihren Daten können auch Serviceanbieter erhalten, welche UNISA EUROPA S.A. beauftragt und welche für die Datenverarbeitung zuständig sind.


5. AUTORISIERUNG ZUR VERARBEITUNG UND WEITERLEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wie bereits angegeben, ist die rechtliche Grundlage für den Ablauf der im obigen Abschnitt als „Verarbeitung der Daten“ aufgeführten Zweck die Ausübung eines Vertrags bzw. die Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen, die sich aus der Anwendung ergeben. Eine Weigerung, die angefragten personenbezogenen Daten anzugeben, oder die Angabe falscher oder unvollständiger Daten kann daher dazu führen, dass die in Auftrag gegebenen Serviceleistungen nicht in angemessener Form erbracht werden können. Die Nutzer sind für die Richtigkeit der angegebenen Daten sowie dafür verantwortlich, UNISA EUROPA S.A. über alle diesbezüglichen Änderungen in Kenntnis zu setzen. Die personenbezogenen Daten werden mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis verarbeitet. Die Informationen über die Ausübung Ihres Rechtes, Ihre Einwilligung zurückzuziehen, finden Sie in Abschnitt 6 „Rechte des Nutzers in Bezug auf die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten“. Sollten Sie irgendwelche Fragen über den Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder über ihre Legitimität haben, wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen für Datenschutz. Die entsprechenden Daten und Kontaktmöglichkeiten finden Sie in Abschnitt 1 „Der Verantwortliche für die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten und Datenschutzbeauftragte“.


6. SICHERHEITSMASSNAHMEN

Um die Datenschutzrichtlinien effektiv und wirksam umzusetzen, hat UNISA EUROPA S.A. die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen nach dem neuesten Stand der Technik ergriffen, die eine Veränderung, den Verlust, den Missbrauch, nicht autorisierte Verarbeitung und nicht autorisierten Zugang oder Diebstahl der Daten verhindern sollen.


7. RECHTE DES NUTZERS IN BEZUG AUF DIE VERARBEITUNG SEINER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Gemäß der jeweils geltenden Gesetzgebung haben Sie bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung sowie Einschränkung der Verarbeitung und Weiterleitung. Sie haben ebenfalls das Recht darauf, Ihre Einwilligung zurückzuziehen und Widerspruch gegen den Erhalt von Mitteilungen einzulegen.

Zur Ausübung dieser Rechte wenden Sie sich auf einem der folgenden Kanäle an UNISA EUROPA S.A.:

 

  • Postalisch – Ein Schreiben mit einer Fotokopie des gültigen Ausweises oder Reisepasses, der Ihre Identität nachweist und der konkreten Beschreibung des Antrags an: Polígono Chinorlet XB-56, 03649 Chinorlet - Monóvar (Alicante).

 

  • Per E-Mail an protecciondatos@unisa-europa.com mit folgenden Informationen: Vor- und Nachname, Postanschrift, Fotokopie des gültigen Ausweises oder Reisepasses, der Ihre Identität nachweist und konkrete Beschreibung des Antrags.

 

Wir informieren Sie darüber hinaus über Ihr Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde einzulegen.


8. URSPRUNG DER DATEN

Die von UNISA EUROPA S.A. zur Verarbeitung angefragten Daten werden von Ihnen angegeben, um uns mit dem Erbringen bestimmter Serviceleistungen zu beauftragen.


9. EINWILLIGUNG

Der Nutzer kennt und akzeptiert die in den Datenschutzrichtlinien auf www.unisa-europa.com aufgestellten Bedingungen und gibt ausdrücklich und aus freiem Willen sein Einverständnis dazu, dass seine personenbezogenen Daten gemäß den in diesen Klauseln aufgeführten Konditionen automatisch in einer entsprechenden Datenbank erfasst werden. Der Nutzer weiß über den Versand von kommerziellen Mitteilungen Bescheid, die www.unisa-europa.com für seine registrierten Nutzer zusammenstellt.


10. KOMMERZIELLE MITTEILUNGEN

Unbeschadet der Angaben im vorhergehenden Absatz und in Übereinstimmung mit dem Gesetz 34/2002 zum 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und elektronischem Handel wird für den Versand von kommerziellen Mitteilungen über neue Serviceleistungen der Website und/oder Produkte und Serviceleistungen anderer Unternehmen der Gruppe per E-Mail oder auf anderem elektronischen Weg die ausdrückliche Einwilligung des Nutzers beantragt. Sollte der Nutzer nicht damit einverstanden sein, dass ihm kommerzielle und werbetechnische Mitteilungen gesendet werden, muss er dies in dieser Klausel ausdrücklich angeben oder eine entsprechende E-Mail mit der ausdrücklichen Bitte, ihm keine weiteren kommerziellen oder werbebezogenen Mittteilungen mehr zu senden, an shoponline@unisa-com  schicken.


11. IP-DATEN

Gemäß Gesetz 34/2002 über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und elektronischem Handel wird die IP-Adresse des Nutzers in der elektronischen Datenbank für personenbezogene Daten erfasst. Zweck ist die Erfassung der IP-Adressen derjenigen Nutzer, die auf die Website zugreifen. Die jeweilige IP-Adresse bleibt ein Jahr lang in der entsprechenden Datenbank gespeichert, wie das angeführte Gesetz in Artikel 12 erlaubt.


12. AKTUALISIERUNG UND MODIFIZIERUNG DER DATENSCHUTZRICHTLINIEN

www.unisa-europa.com behält sich das Recht vor, die in diesen Datenschutzrichtlinien aufgestellten Bedingungen jederzeit zu ändern; dabei werden die geltenden Datenschutzgesetze stets beachtet und wir verpflichten uns dazu, den Nutzer in beweiskräftiger Form – über die Veröffentlichung auf der Website, per E-Mail oder über ein anderes adäquates Kommunikationsmittel – über die Erweiterung, Modifizierung oder Ausdehnung in Kenntnis zu setzen.


13. STREITLÖSUNG

Alle Fragen und Unklarheiten bezüglich der vorliegenden Datenschutzrichtlinien werden durch spanische Gesetze geklärt. Jede Kontroverse, die sich durch die Nutzung der Website ergibt, unterliegt der – nicht exklusiven – Gerichtsbarkeit der spanischen Gerichte und Gerichtshöfe.


14. COOKIES-POLITIK

Cookies sind Daten, die auf der Festplatte des Computers gespeichert werden. Diese dienen dazu den Betrieb des Servers und den Service von www.unisa-europa.com zu erleichten und zu optimieren.

Unisa Europa S.L. informiert, dass aktuell leistungsstarke Cookies zum Einsatz kommen um die Besuche auf der Website zu erleichtern und eine bessere Navigation zu gewährleisten. Ebenfalls verwenden wir Cookies zur Analyse der Besucherzahlen auf unserer Website.

Alles was Sie auf www.unisa-europa.com teilen bleibt in unserer Datenbasis. Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Unisa gibt Ihre persönlichen Daten weder an externe Firmen zu Marketingzwecken noch an andere Dritte weiter die nicht mit dem Transport oder der Sicherheit Ihrer Daten bei Zahlung und Versand in Verbindung stehen.

Die Informationen, die wir erhalten werden nur von Unisa genutzt. In bestimmten Fällen kann ein Teil der Information an andere Abteilungen von Unisa Europa S.A. weitergegeben werden, dabei vewenden wir eine strikte Vorgehensweise in Bezug auf das Speichern und das Preisgeben von Daten um jeglichen unbefugten Zugang zu diesen Daten zu vermeiden, alles basierend auf dem Artikel 9 de la Ley Orgánica 15/1999, vom 13. Dezember, Datenschutzgesetz gültig in Spanien. Daher kann es vorkommen, dass wir Sie bei Gelegenheit dazu auffordern sich anhand Ihres Passworts zu identifizieren bevor wir Ihre Daten übermitteln. Wir verpflichten uns die geeigneten Sicherheitskontrollen bereitzustellen um Ihre persönlichen Daten vor jeglichem absehbaren Risiko zu schützen. In einigen Fällen müssen wir evtl. andere Firmen beauftragen um Ihnen einen besseren Service bieten zu können. In einigen dieser Fälle müssen wir evtl. notwendige Informationen austauschen um Aufträge auf www.unisa-europa.com realisieren zu können. Um zum Bespiel eine Lieferung zu realisieren, sollte der Spediteur Ihren Namen und Ihre Adresse wissen um Ihnen die Unisa Produkte zu übergeben. Diese Gesellschaften werden strikt von uns kontrolliert um zu garantieren, dass die Daten unserer Kunden stets geschützt sind.


Welche Cookies verwendet Unisa?

Die Mehrheit der Cookies die wir benutzen werden automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht nachdem Sie den Browser geschlossen haben. Andere Cookies bleiben gespeichert damit bei späteren Besuchen wiedererkannt wird, dass Sie unsere Seite besucht haben und die Einträge und Einstellungen die Sie bevorzugen vorhanden sind. Diese temporären und permanenten Cookies (Dauer vom 1 Monat bis zu 10 Jahren) werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und sie löschen sich selbst nach Verstreichen der vorgesehenen Zeit. Insbesondere dienen diese Cookies dazu unser Angebot attraktiver, effektiver und sicherer für den Nutzer zu machen. Diese Cookies dienen einzig und allein dazu unser Angebot an Ihre Wünsche als Kunde anzupassen und Ihnen das Surfen auf unserer Website so angenehm wie möglich zu gestalten.


Welche Daten werden als Cookies gespeichert?

Die Cookies die Unisa verwendet speichern keine persönlichen Daten. Demnach stellen die von uns verwendeten Cookies keine Verbindung zu einer bestimmten Person dar und erlauben folglich keine Identifikation Ihrer Person. Durch das Aktivieren eines Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugeordnet. In keinem Moment ist es möglich diese Identifikationsnummer mit Ihrem persönlichen Daten zu verbinden. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, welche erlauben würden die Cookies mit Ihrer Person in Verbindung zu bringen werden in keinem Moment gespeichert. Durch die Technologie der Cookies erhalten wir nur pseudoanonyme Informationen, zum Beispiel welche Seiten unseres Shops besucht werden, welche Produkte angefragt werden etc.


Was ist onsite targeting?

Auf der Website von Unisa werden Daten zur Optimierung unserer Werbung und des gesamten Online-Warenangebotes anhand der Technologie von Cookies erfasst. Diese Daten dienen nicht dazu Sie als Person zu identifizieren sondern haben nur die Absicht eine pseudoanonyme Bewertung zur Nutzung der Website durchzuführen. Ihre Daten werden in keinem Moment mit Ihren persönlichen Daten die wir gespeichert haben in Verbindung gebracht. Dank dieser Technologie können wir Ihnen Werbung und/oder andere Angebote und/oder andere spezielle Dienstleistungen vorstellen, dessen Inhalt aus den erhaltenen Informationen basierend auf der Analyse Clickstream hervorgehen (zum Beispiel Werbung basierend auf der Information, dass in den letzten Tagen nur Pumps angesehen wurden). Unser Ziel ist es unser Onine-Angebot möglichst attraktiv für Sie zu gestalten und Ihnen Werbung zukommen zu lassen, die Ihren Interessen entspricht.


Re-Marketing

Unsere Website nutzt die sogenannten Technologien des Re-Marketings und des Re-Targetings. Wir verwenden diese Technologien um das Internetangebot interessanter für Sie zu gestalten. Diese Technik ermöglicht uns Kunden anzusprechen die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Wir sind überzeugt davon, dass das Einfügen einer personalisierten Werbung die Ihren Interessen entspricht generell wertvoller für den Nutzer ist als Werbung die nicht persönlich mit Ihnen verbunden ist. Das Einbinden dieser Werbeträger auf unserer Website erfolgt auf Basis einer Technologie mit Cookies und der Auswertung des vorherigen Verhaltens des Nutzers. Diese Form der Werbung ist absolut pseudoanonym. Es werden keinerlei persönliche Daten gespeichert und es werden auch keine Benutzerprofile mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.

Durch das Surfen bei Unisa sind Sie mit der Nutzung der sogenannten Cookies einverstanden sowie mit ihrer Sammlung, Speicherung und der Nutzung von Daten bezüglich Ihres Verhaltens als Nutzer. Außerdem stimme ich zu, dass meine Daten in Cookies gespeichert werden nachdem die Sitzung des Browsers beendet wurde und dass z.B. diese beim nächsten Besuch der Website wieder aktiviert werden. Ich kann diese Ermächtigung in jedem Moment für künftige Nutzungen widerrufen indem ich meinen Browser so einstelle, dass er die Zulassung von Cookies nicht akzeptiert.


Wie kann ich das Speichern von Cookies untersagen?

Sie können Ihren Browser entsprechend einstellen damit das Speichern von Cookies nur akzeptiert wird wenn Sie es entsprechend genehmigen oder in Ihrem Browser die Option “Cookies Dritter nicht zulassen” auswählen. Anhand der Hilfefunktion in der Leiste des Menus Ihres Browsers wird Ihnen normalerweise angezeigt wie Sie neue Cookies zurückweisen und bereits erhaltene Cookies ausschalten können.

Für mehr Informationen klicken Sie auf Aktivieren oder Deaktivieren von Cookies.


Willkommen bei Unisa

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie als Erste alle Informationen über Neuheiten und Events. So verpassen Sie keine Aktionen und sind immer mit dabei.
Durch den Kauf jedes UNISA Artikels nehmen Sie automatisch teil an unserer monatlichen Verlosung eines Paar Schuhe mit passender Tasche teil. Die Bedingungen finden Sie hier

DANKE! Bestätigen Sie Ihr Abonnement auf die E-Mail die wir Ihnen gerade gesendet haben und Sie werden bald Nachrichten erhalten.
Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, versuchen Sie es erneut oder schreiben Sie uns an shoponline@unisa-europa.com